Über mich

Moqui Marbles, oder auch „lebende Steine“, sind außerordentlich seltene Steine, die in der Regel nur in vereinzelten Orten in Arizona, Utah und New Mexiko zu finden sind. Ihr Alter wird auf etwa 140 Millionen Jahre geschätzt. Diese Steine werden schon seit vielen hundert Jahren von den Indianern als Energiesteine verwendet.

Auch heute noch, in unserer modernen Zeit, werden diese Steine als Energie- und Heilquelle sowie als Regenerationssteine hoch geschätzt. Die Moqui Marbles treten immer im Paar auf; so gibt es einen weiblichen und einen männlichen Stein. Durch die Verwendung des Steinpaares kann sich ihre Wirkung voll entfalten.

Diese „lebenden Steine“ sehe ich als Synonym für meine beratende Tätigkeit. Einerseits vermittelt ihre Legierung aus Eisen, Mangan und Titan erstaunliche Kräfte und Stabilität, andererseits sind sie innen mit Sand gefüllt, der weich, flexibel und beweglich ist. Diese Widersprüche bei Menschen und Organisationen zu vereinen, sie zu bereichern, mit Ressourcen aufzutanken und weibliche und männliche Kräfte im Einklang zum Wohl von uns allen einzusetzen ist das Ziel meiner Beratung.

Gabriele Helene Winkler